Naturheilpraxis U. Bachner
Heilpraktikerin, Tierheilpraktikerin und Reitwartin FN
St. Blasier Str. 11, D-79774 Albbruck
Tel. +49 / 15 25 / 479 09 48, +41 / 76 / 462 67 83
kontakt@naturheilpraxis-bachner.de



Ich arbeite mit Pferden seit über 40 Jahren und bin seit 20 Jahren Therapeutin. Besonders engagiere ich mich für pferdefreundliches (Dressur-)Reiten und für ganzheitliche Therapieansätze, damit Pferde gesünder werden und bleiben.

Reiterliche Schwerpunkte:
- Beritt von Jung- und Problempferden, sowie             von Rekonvaleszenten, nach klassischen                 Grundsätzen, aber auch reitweisenübergrei-             fend (Gangpferde, Western etc.)
- Reitunterricht bis Dressur Kl. M, Grundausbil-         dung an der Hand, Führtraining, Bodenarbeit,         Longieren, Arbeit an Doppellonge und Lang-         zügel

Therapeutische Schwerpunkte:
Phytotherapie = Behandlung mit Pflanzen und         Kräutern, meistens als Futterzusatz, kann als         Kur oder Langzeit-Therapie angewendet wer-         den
  → Verdauungsstörungen, Aufbau der Darmflo-             ra, Leberentgiftung
  → Nierenprobleme, Verbesserung der Harn-                 ausscheidung
  → Unterstützung bei Herz-Kreislauf-Proble-                 men
  → Stärkung des Immunsystems

- Homöopathie = Behandlung mit Globuli nach         dem Ähnlichkeitsprinzip (= das ausgewählte             homöopathische Mittel ruft beim Gesunden             dieselben Symptome hervor, und zwar kör-             perliche und psychische)
  → Verletzungen und Traumata
  → geschlechtsspezifische Hormonschwankun-             gen

- Bioresonanztherapie = Behandlung mit indivi-         duell hergestellten Informationskomplexen             durch ein physikalisches Verfahren (Bioreso-          nanzgerät), Informationsträger sind eben-                 falls Globuli (oder Pflanzensaft bei Darmkur)
  → Wirksamkeit auf Organ- und Funktionsebe-             ne = Regeneration einzelner Organe und                 körpereigener Regelkreise (Hormone)
  → Korrektur fehlerhafter Abläufe auf Zell-                     ebene = Allergien, Autoimmunprozesse,                     Zellentartung, Tumorbildung, Stoffwech-                 selentgleisungen
  → Harmonisierung der Mental- und Emotional-         ebene = psychische und psychosomatische             Belastungen
  → kann mit allen Heilverfahren und Schulme-             dizin kombiniert werden = Klinik- und                     OP-Nachsorge, chron. Krankheiten

Da ich meistens im deutsch-schweizerischen Grenzland unterwegs bin, bitte ich um Termin-absprachen für Therapien (Mensch und Tier), Beritt und/oder Reitunterricht (Pferde aller Rassen und ihre Reiter) per Telefon oder Mail. Wir vereinbaren dann einen Termin bei Ihnen zu Hause oder an einem anderen Treffpunkt.